Schach

 Die Schach-AG

 

Die Schach-AG erfreut sich seit 16 Jahren wachsender Beliebtheit. In den ersten Jahren waren es immer nur wenige Schüler, dann entdeckten die Mädchen das königliche Spiel für sich und heute tummeln sich bis zu 30 Schüler/innen im Raum 30b (Dienstags, 13.30 – 16.00 Uhr).

Ihre erfolgreichste Zeit erlebten die Hittorf-Teams um das Ende der 80iger-Jahre, hier gelang es dem „Hittorf-Vierer“ drei Mal die NRW-Meisterschaft zu gewinnen und sich für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Gleich beim ersten Start erreichten die Hittorfer einen sehr guten 4. Platz.

Dem durften die Mädchen nicht nachstehen, hier konnte am Ende ein 4. Platz bei den NRW-Meisterschaften verbucht werden.

In regelmäßiger Folge erringen die Schüler und Schülerinnen des Hittorf-Gymnasiums Kreistitel und es gab Jahre, in denen das Hittorf-Gymnasium alle Titel im Kreis gewinnen konnte (2009/2010, 2012-2014).

Erreicht wurden diese Erfolge mit verschiedenen Maßnahmen:

-          Mattaufgaben

-          Taktikaufgaben

-          Eröffnungen

-          Schuleigene Turnier

-          Teilnahme an überregionalen Turnieren

-          Schachdiplome

-          Schachwochenenden, mit Übernachtung in der Schule, gefördert vom FdH

-          Simultanwettkämpfe gegen Großmeister

-          Vergleichskämpfe (Lehrer gegen Schüler)