MINT

Der Schwerpunkt unseres Schulprogramms ist die Förderung des eigenverantwortlichen, selbstständigen und individuellen Lernens. Einen zentralen Beitrag hierzu leisten die MINT-Fächer Mathematik- Informatik - Naturwissenschaften - Technik.

Das Hittorf-Gymnasium unterstützt so früh wie möglich die Neugier und das Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen sowie den Forscherdrang der Schülerinnen und Schüler. Unsere Überzeugung ist: Jedes Kind hat mindestens eine Begabung und bildet nach seinen Veranlagungen ein individuelles Profil aus.

Ein besonderer Schwerpunkt im Bereich der MINT-Fächer ist die spezielle Förderung des experimentellen Arbeitens und der naturwissenschaftlichen Forschung sowohl in der Breite für möglichst viele Schülerinnen und Schüler als auch in der individuellen Begabtenförderung. Unsere Aktivitäten sind in diesem Bereich sehr vielfältig und erstrecken sich über alle Jahrgangsstufen.

Klicken Sie die unten stehenden Felder an und erfahren Sie mehr über unser vielfälitges Angebot im MINT-Bereich.